Kokerei Hansa in Dortmund

Bewaldetes Industriegelände der ehemaligen Kokerei

Seit März 2014 stehen auf dem 7,0 ha großen Areal der ehemaligen Kokerei Hansa Bienenvölker, um die sich der Imker Stefan Tuschy vom Imkerverein Dortmund Hombruch (http://www.dortmunder-imkervereine.de) kümmert. Waren es im ersten Sommer nur zwei Völker, so ist die Zahl nun auf stattliche fünf Völker (Stand Sept. '15) angewachsen. Im reich strukturierten Umland finden die Bienen ein großes Nahrungsangebot. Bereits 40 kg Honig konnte der Imker so ernten.